Judo wurde als Erziehungssystem geschaffen, indem die gefährlichen Elemente der Samuraikampfkünste entfernt wurden und großer Wert auf die körperliche und geistige Erziehung der Schüler gelegt wurde. Neben Verhaltensregeln verlangt unser Sport auch ein großes Maß an Disziplin und Respekt. Durch das Training erwerben die Kinder Selbstvertrauen und Selbstwertschätzung.

Die 10 Judowerte

Der Spaß kommt aber auch nicht zu kurz, neben dem Judo veranstalten wir auch allerlei Events (Zeltlager, Judotage und vieles mehr). Zum Judo gehören auch Akrobatik und Artistik, deshalb kommen bei uns aber auch Wallflips, Trampolinspringen und Radwende nicht zu kurz.